Aufbauseminar für Fahranfänger (ASF)

 

Das Aufbauseminar für Fahranfänger (ASF), auch Nachschulung genannt, ist eine von der Fahrerlaubnisbehörde angeordnete Maßnahme bei einem A- oder zwei B-Verstößen innerhalb der Probezeit, die im Regelfall für die ersten zwei Jahre einer Fahrerlaubnis festgelegt wird. Ein A-Verstoß führt sofort zur Anordnung einer Nachschulung, ein B-Verstoß erst beim zweiten Mal, nämlich bei der zweiten Eintragung im Kraftfahrt-Bundesamt.

Das Aufbauseminar wird von einer dazu lizenzierten Fahrschule mit einer Gruppe von mindestens sechs, höchstens zwölf, Teilnehmern durchgeführt und besteht aus fünf Teilen: vier Theorie-Sitzungen von jeweils 135 Minuten Dauer und eine Beobachtungsfahrt zwischen der ersten und der zweiten Sitzung, welche mindestens 30 Minuten dauert und mit jeweils bis zu drei Teilnehmern stattfindet. Das Seminar dauert mindestens 14 Tage (z.B. Donnerstag-Donnerstag) und max. 4 Wochen.

Im Rahmen des Aufbauseminars werden unter anderem die Verstöße der Teilnehmer besprochen und Wege zur zukünftigen Vermeidung gesucht.

Mit Abschluss des Seminars erhalten die Teilnehmer eine Bescheinigung, die bei der entsprechenden Verwaltungsbehörde eingereicht werden muss.

Wird das Seminar vom Führerscheininhaber innerhalb der von der Verwaltungsbehörde festgesetzten Frist nicht erfolgreich abgeschlossen, wird die Fahrerlaubnis entzogen. Eine neue Fahrerlaubnis wird erst erteilt, wenn die Teilnahme an einem Aufbauseminar nachgewiesen wird.

Wenn Sie mehr Inforamtionen wollen oder ein Aufbauseminar besuchen müssen, dann melden Sie sich bei uns

Auffrischung

Möchten Sie entspannt und sicher Auto fahren?

Haben Sie Angst vor dem Autofahren?

Sind Sie schon länger nicht mehr Auto gefahren?

Haben Sie bedenken zu fahren, weil Ihnen die Praxis fehlt?

DAS ZIEL: Fahrängste bewältigen, entspannt und sicher fahren!

Konfrontation überwindet die Angst vor dem Autofahren! Wir beieten an:

Betreuung durch den Fahrlehrer im Fahrschulwagen

Einparken richtig lernen, Bagatellunfälle können vermieden werden

Großstadtverkehr bewältigen

Übers Land zur Autobahn

Gefahrenbremsung gibt Sicherheit

Das Autofahren zu vermeiden ist keine Lösung in unserer Zeit! Fühlen Sie sich angesprochen, dann melden Sie sich bei uns.

 

 

Fahrschule Butterfly1

Landingstraße 7

63739 Aschaffenburg

 

Mobil: 0171 5406008

Tel.: 06021 920 27 50

E-Mail: info@fahrschule-butterfly1.de

 

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 14:30 - 18:30 Uhr

 

Unterrichtszeiten

Mo. u. Do. 18:30 - 20:00 Uhr